Microsoft AzureMicrosoft Azure

12.11.2017, 15:27 Uhr

Worum es sich handelt

Bei "Microsoft Azure" handelt es sich um eine von Microsoft betriebene Cloud-Plattform, welche die beiden im Weiteren beschriebenen Cloud-Service-Modelle "Infrastructure as a Service" (IaaS) und "Platform as a Service" (PaaS) anbietet und somit virtuelle Infrastruktur sowie Entwicklungsplattformen in netzbasierter Form  für Unternehmen bereitstellt.

Azure als Cloud-Layer

"Microsoft Azure" wird auch als "Cloud Layer" beschreiben, der auf Grundlage einer Vielzahl von darunterliegenden Windows-Server-Systemen sowie einer angepassten Version von Hyper-V (ein Typ1-Hypervisor von Microsoft, wobei unter "Hypervisor" eine Virtualisierungschicht zwischen tatsächlicher Hardware und darauf laufender virtueller Maschinen zu verstehen ist), dem sogenannten "Microsoft Azure Hypervisor", virtualisierte Umgebungen bzw. Services bereitstellt.

Zugriff auf Azure über webbasiertes Management-Portal

Den zentralen Zugriffspunkt auf "Microsoft Azure" bzw. dahinterstehende Services stellt dabei ein webbasiertes Managementportal dar, erreichbar unter https://manage.windowsazure.com/ bzw. in der Preview- bzw. Nachfolgeversion unter https://portal.azure.com/.